Zollberg-Realschule Esslingen

„DJH meets Schule“ – ein erfolgreiches Projekt geht zu Ende!

DJH Abschluss

Förderung von Bewegung, Gesundheit und Gemeinschaft

Die Sport- und Freizeitpädagogik ist ein faszinierendes Feld, das die Förderung eines gesunden Lebensstils, die soziale Integration und persönliche Entwicklung durch sportliche und freizeitliche Aktivitäten in den Mittelpunkt stellt.

Wir sind sehr stolz, dass wir vom Deutschen-Jugendherbergs-Verein (DJH) als Schule für dieses Pilotprojekt ausgesucht wurden und unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bieten konnten, seit März diese einzigartigen Erfahrungen in diesen Bereichen zu machen.

Ziele des Projekts, welches mit 100.000 Euro vom Land unterstützt wurde, waren, ein Bewusstsein zu schaffen für körperliche und geistige Gesundheit, soziale Kompetenzen zu entwickeln und Teamarbeit zu fördern, um dadurch unseren Schülerinnen und Schüler zu mehr Selbstvertrauen und Selbstsicherheit zu verhelfen.

Zum Abschluss dieses gelungen Projektes am Dienstag, 17.10.2023 durfte jede Klasse einen Buchstaben aus dem Schriftzug „Zollberg-Realschule“ darstellen.

Für die Schulgemeinschaft der Zollberg-Realschule war „DJH meets Schule“ eine tolle Erfahrung, mit einem gelungenen Projektabschluss, welche vor allem durch die beiden Sozial- und Erlebnispädagoginnen Laura Sprißler und Jordis Kienle mit viel Feingefühl umgesetzt und verwirklicht wurde.

Mehr zu diesem Projekt gibt es hier : https://youtu.be/OxvYRdlb18M?si=U4F0qRZDXf4IGOF7

Weitere Themen:

Gesprächsformat „Tacheles“

Am Freitag fand an unserer Schule das neue Gesprächsformat „Tacheles! Zwei Freunde sprechen über das Leben“ im Rahmen des Projekts „Abrahamische Teams“ statt. Dieses Event brachte einen jüdischen und einen muslimischen Vertreter zusammen, die gemeinsam über Freundschaft, das Leben und die aktuelle Lage im Nahen Osten sprachen.

Besuch der Klassen 5a und 5c in der Villa Merkel: Eine bereichernde Erfahrung

Am 15. Mai und am 17. Mai 2024 begaben sich die Klassen 5a und 5c der Zollberg-Realschule auf eine Exkursion zur Villa Merkel in Esslingen. Der Weg dorthin führte die Schülerinnen und Schüler von ihrem Schulgelände hinunter in die Stadt, ein Fußmarsch, der ihre Vorfreude auf das, was sie erwarten würde, steigerte.

ZRS-Musicalbesuch „Tarzan” 

Am Dienstag, den 7. Mai 2024 haben Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen der Zollberg Realschule in Begleitung von Frau Mietchen und Frau Beck das Musical „Tarzan” besucht – ein weltbekannter Disney-Hit, der bei allen Generationen sehr beliebt ist.

Skip to content