Zollberg-Realschule Esslingen

DTB-Pokal 17.03.2023

Bild 3DTB

Anfeuern, erleben, Spaß haben – der Schulaktionstag

 Am 17.03. waren wir, die Zollberg-Realschule, zu Gast beim Schulaktionstag des ENBW DTB Pokals, einem internationalen Turnier der Turnerinnen und Turner, das jedes Jahr in Stuttgart stattfindet.

 

Im Rahmen unseres Sportprofils fuhren die Klassen 5c, 6c, 7c, 8c und 9c in die Porsche-Arena, wo das Turnier stattfand. Das Turnier begann mit der Junior Team Challenge Männer. Im Team traten Turner aus Australien, Belgien, Deutschland, Finnland, Israel, Kanada, den Niederlanden, Schweden, Spanien, der Türkei und der USA gegeneinander an.

 

Am Boden, Reck, Sprung, Pauschenpferd und an den Ringen war ihr Können gefragt. Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert, als sie die Kraft, Eleganz und Geschwindigkeit der Athleten sahen.

 

Kim Bui, ehemalige deutsche Leistungsturnerin (siehe Photos) führte mit Schüler/innen kurze Interviews oder auch kleinen Tanzeinlagen der Kinder durchs Programm. Somit hatten wir einen gelungenen Vormittag in der Porsche-Arena. Unser Ziel, Turnen neben den populären Sportarten wie Fußball oder Handball Aufmerksamkeit zu schenken, ist definitiv gelungen. Wir freuen uns schon jetzt auf den nächstjährigen DTB Pokal.

Photos: L. Schlotterbeck

Weitere Themen:

Schnuppertag Klasse 5 und 6

Am Donnerstag und Freitag hatten die Schüler:innen der 5. und 6. Klasse die Möglichkeit, in die verschiedenen Wahlpflichtfächer Französisch, AES (Alltagskultur, Ernährung, Soziales) sowie Technik hineinzuschnuppern, um eine Wahl für das kommende Schuljahr zu treffen.

Streik im ÖPNV am Do, 29.02 und Fr, 01.03.2024

Wir möchten darauf hinweisen, dass am Donnerstag, 29. Februar 2024 und Freitag, 1. März 2024 abermals alle Linien des städtischen Busverkehrs bestreikt werden. Hiervon sind in Esslingen sämtliche Linien der Städtischen Verkehrsbetriebe (SVE) betroffen.

Wintersporttag 2024

Am 21. Februar 2024 fand an der Zollberg-Realschule Esslingen der jährliche
Wintersporttag statt, der von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften gleichermaßen
mit großer Vorfreude erwartet wurde.

Skip to content