Zollberg-Realschule Esslingen

Bundesjugendspiele 2023

Szymon W. bei seinem Sprung über 4,95m.

Bundesjugendspiele 2023 an der Zollberg-Realschule: Sport, Spaß und Gemeinschaft

Am sonnigen 26. September 2023 fanden die alljährlichen Bundesjugendspiele an der Zollberg-Realschule mit einer feierlichen Eröffnung auf dem Sportplatz. Dieses sportliche Ereignis, das sich an Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen richtet, zählt zu einem der Höhepunkte des Schuljahres und bietet den Jugendlichen die Gelegenheit, ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

 

Eröffnung und Begrüßung

Die Eröffnung fand auf dem Sportplatz statt und war von einer festlichen Atmosphäre geprägt. Die Schulleitung, vertreten durch Frau Saar, begrüßte alle Schülerinnen und Schüler sowie ihre Lehrerinnen und Lehrer herzlich.

Vielfalt der Disziplinen

Die Bundesjugendspiele an der Zollberg-Realschule boten den Schülerinnen und Schülern eine breite Palette von sportlichen Disziplinen, darunter Sprint, Weitsprung, Weitwerfen und Ausdauerlauf.

Ehrgeiz und Einsatz

Der Wettkampfgeist war spürbar, und die Schülerinnen und Schüler zeigten beeindruckende Leistungen. Mit Ehrgeiz und Hingabe gaben sie in jeder Disziplin ihr Bestes, was die Atmosphäre auf dem Sportplatz beflügelte.

Unterstützung der Lehrkräfte

Nicht nur die Schülerinnen und Schüler, sondern auch die Lehrerinnen und Lehrer der Zollberg-Realschule waren hochmotiviert. Sie unterstützten die Schülerinnen und Schüler an den verschiedenen Stationen, gaben Anleitungen und motivierten sie zu Bestleistungen.

Spaß und Gemeinschaft

Besonders erfreulich war, dass die Schülerinnen und Schüler nicht nur um die besten Leistungen wetteiferten, sondern auch viel Spaß miteinander hatten. Trotz des sportlichen Wettbewerbs wurde der Teamgeist gefördert und die Gemeinschaft an der Schule gestärkt. Die Schülerinnen und Schüler feuerten sich gegenseitig an, tauschten Tipps aus und genossen die sportlichen Herausforderungen.

Alles gegeben

Insgesamt gingen die Schülerinnen und Schüler an diesem Tag über ihre Grenzen hinaus. Sie sprinteten mit voller Kraft, sprangen mit beeindruckendem Elan und warfen den Ball präzise und weit. Beim Ausdauerlauf zeigten sie beeindruckende Ausdauer und Willensstärke.

Fazit

Die Bundesjugendspiele an der Zollberg-Realschule am 26. September 2023 waren ein großer Erfolg und unterstrichen die Bedeutung von Sport und Bewegung in der schulischen Bildung. Die Schülerinnen und Schüler haben bewiesen, dass sie mit Hingabe, Einsatz und Begeisterung beeindruckende Leistungen erbringen können.

Wir freuen uns bereits auf die Bundesjugendspiele im nächsten Jahr und sind gespannt auf die weiteren tollen Leistungen, die unsere Schülerinnen und Schüler an der Zollberg-Realschule erzielen werden.

Text: Maximilian Nußbaum

800 Meterlauf der Schüler*innen. Foto: Herr Held

Schnuppertag Klasse 5 und 6

Am Donnerstag und Freitag hatten die Schüler:innen der 5. und 6. Klasse die Möglichkeit, in die verschiedenen Wahlpflichtfächer Französisch, AES (Alltagskultur, Ernährung, Soziales) sowie Technik hineinzuschnuppern, um eine Wahl für das kommende Schuljahr zu treffen.

Weiterlesen »

Streik im ÖPNV am Do, 29.02 und Fr, 01.03.2024

Wir möchten darauf hinweisen, dass am Donnerstag, 29. Februar 2024 und Freitag, 1. März 2024 abermals alle Linien des städtischen Busverkehrs bestreikt werden. Hiervon sind in Esslingen sämtliche Linien der Städtischen Verkehrsbetriebe (SVE) betroffen.

Weiterlesen »

Wintersporttag 2024

Am 21. Februar 2024 fand an der Zollberg-Realschule Esslingen der jährliche
Wintersporttag statt, der von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften gleichermaßen
mit großer Vorfreude erwartet wurde.

Weiterlesen »

Streik im ÖPNV

Wir möchten darauf hinweisen, dass am kommenden Mittwoch, 21.02.2024, die kommunalen Verkehrsbetriebe bestreikt werden. Hiervon sind in Esslingen sämtliche Linien der Städtischen Verkehrsbetriebe (SVE) betroffen.

Weiterlesen »

Geschichtsexkursion nach Natzweiler und zur Maginot-Linie

Am Dienstag, den 6. Februar 2024, begaben sich geschichtsinteressierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 auf eine geschichtsträchtige Exkursion. Ziel dieses außergewöhnlichen Tagesausflugs waren das Konzentrationslager Natzweiler und die imposante Maginot-Linie mit der Festung Schoenenbourg.

Weiterlesen »

DONNERSTALK an der ZRS: Tag der offenen Tür 2024

Am Donnerstag, 29.02.2024 findet von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr der Tag der offenen Tür 2024 an der Zollberg Realschule statt. Alle Viertklässler sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit ihren Eltern, ihre zukünftige Schule kennen zu lernen. Unter dem Motto „DONNERSTALK“ möchten wir gemeinsam ins Gespräch kommen.

Weiterlesen »

Streik am Freitag,02.02.2024

Die Gewerkschaft ver.di hat für Freitag, 2. Februar 2024 einen bundesweiten Warnstreik bei kommunalen Verkehrsbetrieben angekündigt.

Die Linien 119 und 121 fahren ganz regulär zum Zollberg.

Weiterlesen »
Skip to content